• 50 kg in 6 Monaten – Die unglaubliche Geschichte des Norbert P. aus dem Salzburger Land


    Ich war schon ein dickes Kind. Essen wurde bei uns zu Hause als Belohnung und Bestrafung gegeben: Belohnung, wenn mein Bruder und ich etwas gut gemacht hatten, Bestrafung, wenn wir Stunden lang vor einem Teller sitzen mussten, auf den Speisen gehäuft waren, die wir einfach nicht runter kriegten. Da gab es kein Aufstehen, bis der Teller geleert war. Ich wurde ein Vielfraß.In der Schule und später in der Pubertät litt ich unter meinem Übergewicht. Die Mitschüler hänselten mich, z.B. beim Sport. Der Lehrer sagte, ich solle weniger essen. Aber es gelang mir nie, mich auf Dauer zu beherrschen und meinen Appetit zu bezähmen. Mit etwa 17 Jahren legte ich mich für drei Wochen ins Krankenhaus, um unter ärztlicher Aufsicht Nulldiät zu halten. Ich nahm etwa 15 Kilo ab und – kaum entlassen – etwas mehr wieder zu.Ich machte unzählige „Zeitschriftdiäten“, nahm Wunderpillen.Mit Hilfe der Weight Watchers nahm ich 35 Kilo ab, hatte aber während dieser Zeit ständig Hunger. Das konnte ich auf Dauer nicht durchhalten, und so landete ich schließlich bei einem Gewicht von 151 Kilo. Von da weg ging es wirklich nicht mehr bergauf, diese 151 Kilo blieben mir, da konnte ich futtern, was ich wollte. Meiner Familie, den Freunden und Bekannten erzählte ich, ich hätte mich nun damit abgefunden, ein „dickes“ Leben zu leben und wäre recht zufrieden damit. In mir sah es aber anders aus.

    Für meine kranke Tochter suchte ich im Internet das Buch „Kraft der Emotionen“, das ihr empfohlen worden war. Auf der Homepage von Frau Herzog sah ich dann auch das Buch „Schlank für immer“. Da dachte ich, ich könnte gleichzeitig auch etwas für mich tun und bestellte beide Bücher mit den CDs.Ich las mein Buch und wusste: Das ist mein Weg. Nach 6 Monaten Training mit den Herzog-CDs hatte ich fast 50 Kilo abgenommen, nie Hunger, keine körperlichen Probleme. Früher konnte ich nur schwimmen, jetzt begann ich zu wandern und aktiv kleine Bergtouren zu machen. Heute, nach einem Jahr, habe ich bei meiner Größe von 192 cm das Idealgewicht von 85 kg erreicht. Ich kann alles essen – auch über die Feiertage – und bin mit mir rundum zufrieden.

    Norbert P.