• 16 kg weniger – Marion Steiner-Binder


    Jahrzehntelanges arbeiten als Diätologin mit Übergewichtigen, hat mich bis heute vergebens eine Diät oder Lebensmittel finden lassen, die wirklich funktionieren. Traditionelles Abnehmen ist immer mit Verzicht, Beherrschung, Kalorienzählen, extra kochen müssen, Selbstmitleid und sehr oft mit Frustration und dazu gehörendem Stress verbunden. Bis ich durch Zufall Dagmar Herzog in München persönlich und das von ihr entwickelte „Emotionales Schlankheitstraining – Schlank für immer, trotz Diätverbot“ kennen lernen durfte.

    Aus Interesse, aber mit großer Skepsis besuchte ich das zweitägige Seminar und war überrascht, dass bereits am ersten Seminartag beim Mittagessen (einem traditionellen dreigängigen Menü) bei über 50% der Seminarteilnehmerinnen ein bis dato nicht gekanntes Sättigungsgefühl aufgetreten war. 25% der Teilnehmerinnen haben das Essen mit anderen Augen gesehen und es mit größerem Genuss als üblich gegessen, die restlichen Teilnehmerinnen machten diese Erfahrung am zweiten Seminartag.

    16 kg weniger!

    Mittlerweile habe ich selbst über 15 kg abgenommen und halte dieses neue Gewicht trotz Feiertagen, Einladungen und sonstigem Essen, denn heute kann mich das leckerste Essen nicht mehr verführen, wenn ich keinen Hunger habe. Ist hingegen Hunger da, esse ich jeden Bissen mit Genuss und solange bis mir mein Körper sagt, dass er satt ist und da kann ruhig noch die halbe Portion am Teller liegen – ich lasse sie stehen.